Landtagsabgeordneter Schwerd in Paderborn

Am 01. September hatte die Linksjugend [’solid] den Landtagsabgeordneten Daniel Schwerd zu Gast.

V.l.n.r.: Marc Freesmeier, Teresa Brandt, Daniel Schwerd und Mehmet Ali Yeşil.

V.l.n.r.: Marc Freesmeier, Teresa Brandt, Daniel Schwerd und Mehmet Ali Yeşil.

Zunächst stellte er sich selbst vor und erzählte dabei von seinen politischen Erfahrungen in der Piratenpartei und seinen Gründe in DIE LINKE zu wechseln. Anschließend berichtete Daniel über seine Erfahrungen als Politiker im Internet. Dazu gab es Fragen über die Wirkung und Reichweite von Politik im Netz. Außerdem wurden über die Flüchtlingspolitik und ihre Echos im Netz diskutiert. Im Herbst wird Daniel von der Partei erneut eingeladen. Dann wird er einen Vortrag zu seinem politischen Schwerpunkt „Digitalisierung und Netzpolitik“ halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.