Neues Sprecherduo in der Linksjugend [’solid] Paderborn

Das neue Sprecherduo in der Linksjugend [’solid] Paderborn: Falk und Manuel.

Seit Mittwoch, den 12. April 2017, bilden Falk Schröder (16) und Manuel Leyva (29) das neue Sprecherduo der Linksjugend [’solid] Paderborn.

Der Realschüler Schröder engagiert sich unter anderem für gute Ausbildungsbedingungen. „Vor allem die Ausbildung in sozialen Berufen muss wieder attraktiver werden – so wie die Jobs dieser Branche überhaupt. Wir brauchen faire Löhne und viel mehr Personal. Dann entscheiden sich auch junge Menschen wieder vermehrt für eine Ausbildung im sozialen Bereich.“ Manuel Leyva studiert an der Uni Paderborn Geschichte und Philosophie und ist neben der Linksjugend auch in der Hochschulgruppe Die Linke.SDS und der Solidaritätsgruppe Cuba Sí aktiv. „Der Austausch zwischen Kulturen ist für mich die Voraussetzung für ein friedliches Miteinander. Die Solidarität mit anderen Völkern und den Abbau starrer Vorurteile durch jahrelange Geschichtspolitik möchte ich weiterhin voranbringen.“ Die Mitglieder dankten den vorangegangenen Sprechern, Teresa Brandt und Marc Freesmeier, die beide aus beruflichen Gründen zurückgetreten waren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.